Rezepte

Capuns

Zutaten:

– 250g Mehl
– 20 Blätter Mangold
– 3 Eier
– 200ml Milch
– 1 TL Salz
– 250g Salami
– 100g Bauchspeck
– 1 EL Schnittlauch
– 1 EL Petersilie
– Pfeffer (frisch gemahlen)
– 25g Butter
– 1 große Zwiebel
– 50ml Brühe
– 100g Bergkäse, gerieben
– 60g Butter
– 75g Speck, gewürfelt

Zubereitung:

Die Eier verrühren, 100ml Milch dazugeben und mit dem Mehl zu einem Teig verarbeiten. Fleisch in Würfelchen schneiden, die fein gehackte Zwiebel in Butter andampfen und mit der gehackten Petersilie zum Teig geben. Mit Pfeffer nach Belieben würzen. 
Mangoldblätter in reichlich Wasser blanchieren, abtropfen, Blattrippen wegschneiden. Die Blätter mit Füllung belegen und einrollen. 
Milch und Brühe in der Pfanne erhitzen, die Capuns hineingeben und auf kleinem Feuer 15 Min. köcheln, danach abtropfen lassen und auf einer warmen Platte anrichten. 
Speckwürfeli in etwas Butter anbraten und über die Capuns geben, mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.